IWO-Österreich stärkt Beziehungen nach Brüssel

Paul Rübig, Abgeordneter zum Europäischen Parlament und Mitglied im Ausschuss Industrie, Forschung und Entwicklung zählt für IWO-Österreich zu einem der wichtigsten Gesprächspartner auf EU-Ebene. Mit ihm diskutiert IWO-Geschäftsführer Martin Reichard regelmäßig Themen rund um Energieeffizienz und technische Fortschritte. Beim letzten Treffen im Frühjahr informierte Reichard den EU-Abgeordneten über die erfreuliche Zwischenbilanz der Energieeffizienzkampagne Heizen mit Öl und aktuelle Branchenentwicklungen.